[DE]

Das Qualitätslabel der SuperDrecksKëscht® fir Betriber für eine umweltgerechte Abfallwirtschaft

Das Qualitätslabel der SuperDrecksKëscht® fir Betriber ist ein anerkanntes Gütezeichen für umweltgerechte Abfallwirtschaft im Betrieb und Institutionen, das von der Umweltverwaltung sowie der Chambre des Métiers und der Chambre de Commerce verliehen wird. Nur Betriebe, die das umfassende abfallwirtschaftliche Konzept der SuperDrecksKëscht® fir Betriber in die tägliche Praxis umsetzen, erhalten das Qualitätslabel und sind somit ‘Label priméiert’.

Kriterien des Qualitätslabels:

  • Motivation aller Beteiligten
  • Umsetzung von Abfallvermeidungsmaßnahmen
  • sichtbare und zugängliche Sammelstation
  • sichere und umweltgerechte Lagerung
  • sortenreine Abfallsammlung
  • hochwertige und transparente Abfallverwertung und -entsorgung
  • umweltbewußtes Management

Das Label SuperDrecksKëscht® fir Betriber ist zertifiziert nach der internationalen Norm ISO 14024:2000. Diese Zertifizierung beinhaltet u.a. die Prüfprozedur und die Anforderungen an die Prüfer. Die betriebliche Abfallwirtschaft der labelprämierten Betriebe entspricht somit in vollem Umfang den in der ISO 14024 dargestellten Anforderungen.

Die Erfüllung der Kriterien wird in jährlichem Abstand im Betrieb und Institutionen überprüft. Kandidaten, die das Qualitätslabel bereits seit fünf Jahren ohne Unterbrechung tragen, werden zusätzlich mit einem Diplom ausgezeichnet. Ab diesem Zeitpunkt erfolgt die Überprüfung der Kriterien nur noch alle zwei Jahre.

 

Wie mein Betrieb das Label erhalten kann:

 

Emwelt.lu Chambre des Métiers Chambre de Commerce

EMAS SDK green *Label-Priméiert RAL TÜV Entreprise Socialement Responsable EU Commission