[DE]

SDK an der Schoul

SDK an der Schoul wurde in erster Linie für das Lehrpersonal an Luxemburger Grundschulen konzipiert. Eine Auswahl an Modulen zum Thema „Nachhaltige Abfallwirtschaft“ ermöglicht es dem Lehrpersonal, Umweltpädagogik ganz unkompliziert in ihren alltäglichen Unterricht zu integrieren. Die Module fügen sich hervorragend in den nationalen Lehrplan ein und können ohne viel Aufwand in den einzelnen Fächern der Cycle 1 bis 4 umgesetzt werden.

Zu jedem Modul erhalten Sie als Lehrkraft einen übersichtlichen Leitfaden zur Umsetzung sowie ausreichend Hintergrundinformationen zur einfachen Vorbereitung des Unterrichts. Darin enthalten sind fertige Arbeitsblätter, Texte, Hörproben, Filme und detaillierte Erklärungen zum Modulziel. Mit dem Konzept SDK an der Schoul erhalten Sie wertvolle Unterstützung in Form eines abwechslungsreichen, lehrreichen und einfach umsetzbaren Systems mit tollen Aktivitäten für jede Grundschule und für jeden Cycle.

Und das Beste zum Schluss: Auf Wunsch stehen Ihnen die Fachkräfte der SuperDrecksKëscht® mit Rat und Tat und Material zur Seite.

ANIMATIONS-SCHWERPUNKTE

Das Konzept SDK an der Schoul bietet unterschiedliche Schwerpunkte und kann individuell an die Bedürfnisse Ihrer Klasse angepasst werden. Das Ziel ist allerdings allen Modulen gemeinsam – das Verständnis der Kinder für unsere Natur und Umwelt zu fördern. Durch das Einsetzen all ihrer Sinne sowie all ihrer Kompetenzen, wird das Thema „Nachhaltige Abfallwirtschaft“ den Kindern altersgerecht und mit viel Spaß näher gebracht.

Module:

Cycle 1: 4 Module

Cycle 2: 6 Module

Cycle 3: 5 Module

Cycle 4: 7 Module

Neugier ist der unstillbare Durst nach Wissen!

Kontaktieren Sie uns für individuelle Informationen zu unserem Konzept „SDK an der Schoul“: Nadine Schneider +352 488 216-234 oder nadine.schneider@sdk.lu

Emwelt.lu Chambre des Métiers Chambre de Commerce

EMAS SDK green *Label-Priméiert RAL TÜV Entreprise Socialement Responsable EU Commission