[DE]
FacebookInstagramYouTube

Die Zielsetzung der Marke SDK besteht darin, im Hinblick auf eine nachhaltige Zukunft, einen gesellschaftsübergreifenden schonenden Umgang mit Ressourcen zu fördern. Hierbei setzt die Marke SDK auf innovatives und ressourcenschonendes Handeln im Sinne der Abfallhierarchie und engagiert sich in der Förderung der Kreislaufwirtschaft.

Um diese zielorientierte Aktivität zu gewährleisten, baut die Marke SDK auf vier Säulen. Neben den drei Säulen SDK fir Bierger, SDK fir Betrieber und SDK-Innovationsprojekte, bildet die SDK-Akademie die vierte Säule. Die SDK Akademie ist das Sensibilisierungs-, Aufklärungs-, Bildungs- und Qualifizierungsorgan der SDK. Die Akademie richtet sich an die gesamte Gesellschaft und verfolgt folgende Missionen:

  • Objektive und faktenbasierte Sensibilisierung bezüglich der Problematiken,welche durch einen linearen Umgang mit Ressourcen entstehen und die Umwelt und Menschen belasten;
  • Aufklärung über alternative Verhaltens- und Handlungsmuster, sowie über Innovationen, welche einen schonenderen Umgang mit Ressourcen ermöglichen;
  • Qualifikation der verschiedenen professionellen Akteure, um einen aufgeklärten, nachhaltigen und sicheren Umgang mit Ressourcen in den verschiedenen Aktionsfeldern zu fördern.
  • Bildung für ein ganzheitliches Verständnis einer vielseitigen Realität, welches ein aufgeklärtes, sinnvolles und verantwortungsvolles Handeln im Hinblick auf einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zur Folge haben soll.

Zur Erfüllung dieser Missionen verfügt die SDK-Akademie über vier Bereiche:

1. Clever Bildung

Clever Bildung richtet sich an formale und non-formale Einrichtungen der luxemburgischen Bildungslandschaft. In diesem Sinne gibt es gezielte Angebote für die

Grundschule, Sekundarschule, Hochschule und Maison Relais. Hier wurden spezifische Aktivitäten für die einzelnen Altersgruppen und die jeweiligen Einrichtungen ausgearbeitet, welche auf Anfrage, von geschultem Personal der SDK-Akademie mit den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen durchgeführt werden können.

Darüber hinaus nimmt die SDK auch jedes Jahr Praktikanten bei sich auf, um diese in ihrem Bildungsprozess zu unterstützen.

2. Clever Entdecken

Clever Entdecken ist das generelle Aufklärungsmittel der SDK. Durch gezielte Aktivitäten und Kampagnen sollen die Menschen in authentischen Situationen angetroffen werden. Das Ziel besteht darin, zum einem die SDK und ihre Aktivitäten vorzustellen. Zum anderen sollen Menschen aber auch dazu angeregt werden, gewohnte Handlungsmuster zu hinterfragen und alternative, nachhaltigere Verhaltensmuster zu entdecken.

3. Clever Qualifikatioun

Als anerkanntes Weiterbildungsinstitut ist die Fortbildung von beruflichen AkteurInnen eine zentrale Aufgabe der SDK-Akademie. Im Rahmen unserer Clever Qualifikatioun Schulungen vermitteln wir Menschen aus verschiedenen Berufsgruppen die notwendigen Fähigkeiten und Gestaltungskompetenzen, um ihnen nachhaltiges Handeln zu erleichtern.

Die Schulungen haben zum Ziel, TeilnehmerInnen für ressourcenschonendes Verhalten zu sensibilisieren, indem wir Ihnen effiziente und ökonomisch sinnvolle Handlungsvorschläge aufzeigen. Unsere Schulungsinhalte sind lösungsorientiert und praxisnah.

Wir bieten zielgruppenorientierte Schulungen an, welche für unterschiedliche Berufsgruppen ausgelegt sind. Aktuell besetzt die SDK-Akademie hier folgende Kompetenzfelder:

  • Sicheres und ökologisches Reinigen
  • Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen
  • Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
  • Aktivitäten und Philosophie der SDK

4. Online-Akademie

Die Online-Akademie ist aktuell in der Entwicklungsphase und soll im September 2021 allen interessierten Nutzern zur Verfügung stehen. Die Online-Akademie ist eine Plattform, welche Inhalte, die komplementär zu den Aktivitäten der Akademie sind, in unterschiedlichen Formaten zur Verfügung stellt. Diese Inhalte können von den Nutzern nach Bedarf aufgerufen werden.

Alle Angebote der SDK-Akademie sind in Katalogen zusammengefasst. Diese finden Sie auf unserer Internetseite: www.sdk-akademie.lu

Gerne können Sie auch direkt mit uns in Kontakt treten. Dies können Sie telefonisch

(Tel.: 488 216 400) oder über E-Mail (akademie@sdk.lu) machen.

Artikel als PDF.

Grünschnitt verwerten

 

Mehr Infos hier ...
 

www.e-collect.lu


Für mehr Infos....
 

Mein ideales Home Office

Für meine Gesundheit / Für meine Umwelt

Zum Artikel ...

 

Lichtblicke für unsere Umwelt

Zum Artikel ...

 

Circular Economy


Weiterlesen ...
 

Umweltquiz für Schulkinder


Hier finden Sie ein Umweltquiz über Schulmaterial

Weiterlesen ...
 

Werbeartikel Katalog 2019

Werbeartikel Katalog 2019
 
April 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Emwelt.lu Chambre des Métiers Chambre de Commerce

EMAS SDK green *Label-Priméiert RAL TÜV Entreprise Socialement Responsable EU Commission